Medienzentrum Parabol e.V.
Medienzentrum Parabol e.V.
Medienzentrum Parabol e.V.
Medienzentrum Parabol e.V.
Startseite Schlagwörter Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Sitemap | Facebook |

Junges Gemüse - Altes Eisen



Logo Alt und Jung ©Parabol
Screenshot aus dem Trailer: frisches Gemüse auf rostigem Eisen ©ParabolScreenshot aus dem Trailer: Tomatenpflanze an rostiger Stange wird gegossen ©Parabol

Zeitraum:

März bis Juni 1999

Veranstalter:

Medienzentrum PARABOL und Seniorenamt der Stadt Nürnberg

1999 war das Internationale Jahr der Senioren. In diesem Zusammenhang bot das Videoprojekt "Junges Gemüse – Altes Eisen?" Jugendlichen und Schulklassen die Möglichkeit, sich mit dem Thema alt sein/ alt werden zu beschäftigen. In unserer Gesellschaft gibt es eine zunehmende Entfremdung der Generationen. Gegenseitige Vorurteile und Feindbilder sind die Folge davon. Eine Gesellschaft für alle Lebensalter kann es nur geben, wenn sich die Generationen aufeinander einlassen, miteinander auseinandersetzen.

Sieben Schulklassen drehten - meist unterteilt in Kleingruppen - 16 Filme. Die Schulklassen bzw. deren Kleingruppen wurden dabei durchgängig - also vom Drehbuch bis zum Schnitt - von Medienpädagogen des PARABOLs betreut und konnten auch auf die technische Ausstattung des Medienzentrums zurückgreifen. Ergänzt durch Produktionen selbständig arbeitender Jugendlicher bzw. Videogruppen entstanden so 20 Kurzspielfilme, Kurzdokumentationen und Experimentalclips von jeweils drei bis fünf Minuten Länge. Die kurze Spielzeit erforderte die Beschränkung und Konzentration auf ein spezielles Thema, eine konkrete Idee. Die Themenpalette reichte dabei vom "klassischen" Konflikt beim Fußballspielen mit ruhebedürftigen Senioren bis hin zu "coolen Alten", die plötzlich in der Disco auftauchen.

Am 15. Juli 1999 wurden die Produktionen im Rahmen einer feierlichen Premiere im RioKino Nürnberg der Öffentlichkeit präsentiert.

Inhalt:

1. Trailer "Junges Gemüse - Altes Eisen?"
Hauptschule Neptunweg Nürnberg, Klasse 7a, 0:42 Min.
Trailer zur "Alt-&-Jung-Rolle": Frisches Obst und Gemüse verdirbt im Zeitraffer, während das rostige Altmetall sich nicht verändert. Schnitt. Eine rostige Eisenstange gibt einer wachsenden Tomatenstaude Halt.

2. Die guten alten Zeiten
Bertolt-Brecht-Gesamtschule Nürnberg
, Klasse 7Hc, 4:30 Min.
Eine Schulklasse in den 20er Jahren. War damals wirklich alles anders?

3. Schönheit aus der Dose
Hauptschule Neptunweg Nürnberg, Klasse 7a, 4:03 Min.
Ein Mädchen hat panische Angst, Falten zu bekommen. In einer Drogerie deckt sie sich mit Pflegecremes etc. ein. Doch eine ältere Frau bringt sie schließlich zum Nachdenken.

4. Nasse Überraschung
Pestalozzi-Hauptschule Oberasbach, Klasse 9a, 2:24 Min.
Eine Gruppe von Jugendlichen raucht, trinkt, hört laute Musik und macht sich einen Spaß daraus, ältere Menschen mit Spritzpistolen nasszuspritzen - bis plötzlich einer zurück schießt.

5. Pilgrims of Love
FOS / BOS Ansbach, 4:28 Min.
Auf der Suche nach der ewigen Liebe: Interviews etc.

6. Now and Then
Wilhelm-Löhe-Hauptschule Nürnberg, Klasse V7b, 3:20 Min.
Eine ältere Dame fühlt sich an der Straßenbahnhaltestelle von einer Gruppe singender Schülerinnen gestört. Als sie sich beschwert erinnert sie ein Mädchen an ihre eigene Jugend.

7. Manos Oma
Hauptschule Neptunweg Nürnberg, Klasse 7b, 3:56 Min.
Mano geht mit seiner Oma eine CD kaufen - in der Volksmusikabteilung. Frank und seine Clique finden das uncool und lästern über ihn, bis Frank selbst auf die Hilfe seiner Großmutter angewiesen ist...

8. Perspektiven im Alter
Georg-Simon-Ohm-FH Nürnberg, Fachbereich Sozialwesen - Schwerpunkt Medienpädagogik, 7:51 Min.
Interviews mit alten Menschen und Beispiele, wie man seinen Lebensabend gestalten kann.

9. Ein Tag zum Verrücktwerden
Bertolt-Brecht-Gesamtschule Nürnberg, Klasse 7Hc, 3:50 Min.
Eine Gruppe Kinder wird beim Fußballspielen immer wieder von Erwachsenen vertrieben, bis sie sich entschließen, lieber drinnen zu spielen. Dort werden sie aber schließlich von der Mutter wieder raus geschickt...

10. Die mit den Rentnern tanzen
Pestalozzi-Hauptschule Oberasbach, Klasse 9a, 4:30 Min.
In der Jugend-Disco taucht auf einmal eine Gruppe von Senioren auf und bringt Schlagermusik mit...

11. Sabotage
FOS / BOS Ansbach, 4:57 Min.
Film über den modernen Generationskonflikt - Persiflage nach der Vorlage von "Max und Moritz".

12. Zu Besuch im Altenheim St. Willibald
Hauptschule Neptunweg Nürnberg, Klasse 7b, 5:52 Min.
Kurzdokumentation über das Leben im Altenheim.

13. Junge Leute - gestern und heute
Wilhelm-Löhe-Hauptschule Nürnberg, Klasse V7b, 4:14 Min.
Eine Oma zeigt ihrem Enkel Fotos aus ihrer Jugend. Der Junge zeigt ihr dafür per Video, wie Jugendliche heute ihre Freizeit verbringen.

14. Hoffmanns Quasselecke: Alt gegen Jung
Bertolt-Brecht-Gesamtschule Nürnberg, Klasse 7Hc, 5:40 Min.
Talkshow, in der Vorurteile von Jugendlichen und Senioren aufeinanderprallen, bis es eskaliert.

15. Das verrückte Kindermädchen
Hauptschule Neptunweg Nürnberg, Klasse 7a, 4:29 Min.
Eine 14-jährige bekommt, als ihre Eltern verreisen wollen, eine 70-jährige „Babysitterin“ zur Seite gestellt. Sie befürchtet eine langweilige, von Vorschriften strotzende Zeit.

16. "Alles in Ordnung"
Förderzentrum Glogauerstraße Nürnberg, Klassen 7a und 9b, 6:10 Min.
Wissen es die Alten wirklich immer besser? Kann man von ihnen alles lernen? In verschiedenen Episoden wird diesen Fragen nachgegangen.

17. Der Fluch
Hauptschule Neptunweg Nürnberg, Klasse 7b, 4:45 Min.
Schüler wachen plötzlich auf mit weißen Haaren, die Knochen tun ihnen weh und über die Straße lassen sie sich von älteren Menschen helfen. Was ist passiert?

18. Das Schöne
Diana Vucic & Reni Walter, 2:15 Min.
"Es ist die Schönheit mit den Augen der Seele zu sehen." - Experimentalfilm.

19. Casting
Labenwolf-Gymnasium Nürnberg, Klasse 9c, 6:21 Min.
Beim Chatten im Internet freundet sich ein Mädchen mit der Internet-Surferin Anna an. Als Anna ihrer Freundin beim Casting zu einem Werbefilm die Rolle wegschnappt, ist die Überraschung groß.

20. Eine alte Freundin
Wilhelm-Löhe-Hauptschule Nürnberg, Klasse V7b, 4:01 Min.
Johannes ist beim Klauen einer CD erwischt worden und traut sich nicht nach Hause. Nach anfänglichem Zögern vertraut er sich einer älteren Nachbarin an und erzählt, dass er von Mitschüler erpresst worden ist.

zwischendurch:
Hauptschule Neptunweg Nürnberg, Klasse 7a
Passanteninterviews zum Thema Alt & Jung


Veranstalter:
Seniorenamt der Stadt Nürnberg und Medienzentrum PARABOL
in Kooperation mit der Projektgruppe Alt&Jung (Stadtseniorenrat, Projektbüro Schule des Pädagogischen Instituts, Senioreninitiative, Amt für Gemeindedienst der Evang.-Luth. Kirche in Bayern)



Funkenflug - leider gut! Das Jugendmagazin auf afkmax
Jugendradiomagazin Funkenflug
Redaktionssitzung freitags
ab 15:30 Uhr im PARABOL


Mittelfränkisches Jugendfilmfestival
Mittelfränkisches Jugendfilmfestival
15.-17. März 2019
Cinecittà Nürnberg

Mittelfränkisches Kinderfilmfestival
Mittelfränkisches Kinderfilmfestival
5.-7. Dezember 2018
E-Werk Erlangen