Medienzentrum Parabol e.V.
Medienzentrum Parabol e.V.
Medienzentrum Parabol e.V.
Medienzentrum Parabol e.V.
Startseite Schlagwörter Impressum Datenschutzerklärung Kontakt Sitemap | Facebook |

Schulklassen-Radioprojekt

Projektvormittag im Medienzentrum PARABOL



Schülerinnen beim Moderieren ©Parabol
Passantin im Interview ©ParabolSchüler beim Audioschnitt ©Parabol

Zeitraum:

ca. 4,5 Stunden

Ort:

Medienzentrum Parabol

Uhrzeit:

nach Vereinbarung ab 8.30 Uhr

Ansprechpartner:

Claudia Dechant

Links:

Veranstalter:

Parabol

Das Medienzentrum PARABOL bietet Schulklassen von der 6. - 12. Jahrgangsstufe aller Schularten die Möglichkeit, während eines Vormittags in den Räumlichkeiten des PARABOLs Schritt für Schritt eine Sendung zu entwickeln und aufzuzeichnen.


Schulklassen haben die Möglichkeit, in Redaktionsgruppen ein kleines Jugendradiomagazin zu produzieren, wobei der Hauptschwerpunkt auf der Erstellung von Umfragen bzw. Straßeninterviews zu verschiedenen Themen liegt. Nachdem die Beiträge von den Schüler/innen geschnitten wurden, wird dann das Magazin aufgezeichnet, wobei die Schüler/innen sowohl moderieren als auch die Technik bedienen und die Musik zuspielen. Betreut werden die Projekte von Mitarbeiter/innen des PARABOLs in Zusammenarbeit mit der zuständigen Lehrkraft.

Das Schulklassen-Radioprojekt wird gegen einen kleinen Kostenbeitrag pro Schüler/in angeboten. Bitte aktuelle Preise erfragen.



Funkenflug - leider gut! Das Jugendmagazin auf afkmax
Jugendradiomagazin Funkenflug
Redaktionssitzung freitags
ab 15:30 Uhr im PARABOL


Mittelfränkisches Jugendfilmfestival
Mittelfränkisches Jugendfilmfestival
15.-17. März 2019
Cinecittà Nürnberg

Mittelfränkisches Kinderfilmfestival
Mittelfränkisches Kinderfilmfestival
5.-7. Dezember 2018
E-Werk Erlangen